Starke Schule beider Basel

Postfach 330, 4127 Birsfelden, E-Mail: Starke.Schule@gmx.ch, PC 60-128081-8

News

  • Dienstag, Mai 16, 2017

    Abstimmung in Zürich

    In Zürich wird am 21.5.2017 darüber abgestimmt, ob es künftig auf der Primarstufe nur noch eine Fremdsprache geben soll.

    Mehr

  • Dienstag, Mai 09, 2017

    Frühfranzösisch

    Der Grosse Rat hat in Thurgau für die Abschaffung des Frühfranzösisch gestimmt. Weiterhin wurde die Fremdspracheninitiative in Graubünden für gültig erklärt.

    Mehr

  • Donnerstag, Mai 04, 2017

    Passepartout-Initiativen sind rechtsgültig

    Der Landrat hat heute die beiden Initiativen "Stopp der Überforderung von Schüler/-innen: Eine Fremdsprache auf der Primarstufe genügt." und "Stopp dem Verheizen von Schüler/-innen: Ausstieg aus dem gescheiterten Passepartout-Fremdsprachenprojekt." einstimmig für rechtsgültig erklärt.

    Mehr

  • Samstag, April 15, 2017

    Thurgau strebt den Verzicht von zwei Fremdsprachen auf der Primarstufe an

    Im Kanton Thurgau hat die vorberatende Bildungskommission des Kantonsparlamentes sich für die Abschaffung von Französisch an der Primarschulen ausgesprochen.

    Mehr

  • Freitag, April 07, 2017

    Stellungnahme zur Vernehmlassung des Bildungsrates

    Die Starke Schule lehnt die vorgeschlagene Stundentafel ab und befürwortet die Weiterführung des Übergangslehrplans um zwei weitere Jahre.

    Mehr

  • Dienstag, März 14, 2017

    Verlosung: Zwei Eintrittskarten zur Baselworld 2017

    Mehr

  • Mittwoch, Februar 15, 2017

    Zusammenarbeit beendet

    Der Vorstand der Starken Schule beider Basel und Herr René Roca haben gestern Abend entschieden, ihre Zusammenarbeit per sofort zu beenden. René Roca war seit Ende Januar 2017 für die Starke Schule in Basel-Stadt aktiv.

    Mehr

Spenden

Wir freuen uns über Ihre Spende.

Starke Schule
Postfach 330
4127 Birsfelden

PC 60-128081-8 

Vorstand

Der Vorstand der Starken Schule setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

  • Saskia Olsson (Kunstgeschichtsstudentin)
  • Alina Isler (Studentin)
  • Michael Pedrazzi (Lehrperson Sek. 1)
  • Jürg Wiedemann (Landrat Grüne-Unabhängige)
  • Regina Werthmüller (Landrätin, parteilos)

Der Vorstand trifft die strategischen Entscheide und ist für die politische Stossrichtung verantwortlich. Er tagt nach Bedarf, mindestens einmal im Jahr. Die Geschäftsleitung setzt sich aus Saskia Olsson und Alina Isler zusammen. Saskia Olsson trägt die Verantwortung für die operative Führung. Zu ihrem Aufgabenbereich gehören u.a. Medienarbeit, Finanzen, Kampagnen, Verfassen von Positionspapieren und Umsetzung der strategischen Entscheide des Vorstandes. Alina Isler erledigt die administrativen und organisatorischen Arbeiten und ist für die interne Revision der Buchhaltung zuständig.

Mit der Gründung der Starken Schule beider Basel hat sich auch die Zahl der mitwirkenden Personen erweitert. Hier können Sie das Organigramm der Starken Schule beider Basel sichten.
  

Das Team im Sekretariat

Das Gemeinschaftssekretariat der Günen-Unabhängigen und der Starken Schule beider Basel wird von Saskia Olsson (Geschäftsleiterin Grüne-Unabhängige und Starke Schule beider Basel, Bild links) und Alina Isler (Sekretariat und interene Revision, Bild rechts) geleitet.

Saskia Olsson Alina Isler

Beide sind im Vorstand der Starken Schule beider Basel und bilden zusammen die Geschäftsleitung. Saskia Olsson studiert Kunstgeschichte und Bildtheorie im Master in Basel. Alina Isler hat das Gymnasium Leonhard in Basel erfolgreich besucht und dort im Juni 2016 ihre Maturitätsprüfungen abgelegt. Im Herbst 2017 möchte sie mit ihrem Medizinstudium beginnen. Zurzeit weilt sie bis Ende April in Australien, um ihre Englischkenntnisse zu vertiefen.